Schneidbrett mit Stirnleiste


Klassisches Schneidbrett für die Küche mit Stirnleiste in Eiche und Nußbaum.

Hirnleisten werden seit Jahrhunderten zur Stabilisierung von Vollholzflächen eingesetzt, um Verformungen bei Luftfeuchteänderungen zu unterbinden. Zugleich verhindern die Leisten das Eindringen von Feuchtigkeit in das Stirnholz.

Für die Dauerhaftigkeit und Formstabilität von Schneidbrettern sind eine bedachte Holzauswahl sowie konstruktive Techniken wie diese unabdingbar, um den Ansprüchen täglich mehrfacher Reinigung gerecht zu werden.

2013 | Materialien: Eiche, Nußbaum


Schneidbrett mit Stirnleiste

/